Allgemeine Geschäftsbedingungen von Perspektiven.me, Rehkoppel 1a, 22391 Hamburg









§ 1 Gegenstand, Anwendungsbereich



1.1 Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Perspektiven.me (im Folgenden kurz “ANBIETER” genannt) und dem Kunden (im Folgenden kurz “Kunde” genannt), insbesondere (aber nicht abschließend) im Hinblick auf Verträge über Dienstleistungen Foto-und Videodienstleistungen / Postproduktion (nachfolgend kurz „Dienstleistungen“ genannt) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

1.2 Der Kunde bestätigt vor Inanspruchnahme der Dienste des ANBIETERS, Unternehmer im Sinne des § 14 BGB zu sein und ausschließlich im Hinblick auf seine (ggf. neben-) gewerblichen Tätigkeit die Dienste des Anbieters in Anspruch zu nehmen.

 

1.3 Widersprechende, abweichende oder ergänzende allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn ANBIETER stimmt deren Geltung ausdrücklich zu. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch dann, wenn ANBIETER in Kenntnis entgegenstehender oder von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichenden Bedingungen des Kunden Leistungen vorbehaltlos ausführt.

 

1.4 Der Kunde bestätigt, Unternehmer im Sinne des § 14 BGB zu sein.

 

§ 2. Leistungen

 

1 Der Anbieter  bietet unterschiedliche Leistungen im Bereich Fotografie, Videographer an. Dazu zählt vor allem, aber nicht abschließend, die Erstellung (nachfolgend kurz „Shooting“ genannt) von Fotos und Videoclips (nachfolgend kurz „Content“ genannt).



2.2 der Anbieter ist berechtigt, sich zur Erfüllung einzelner oder aller vertraglichen Pflichten Dritter zu bedienen.

2.



2.3 Der Kunde verpflichtet sich, die zur vertraglichen Leistung notwendigen Mitwirkungspflichten zu erbringen und der Anbieter Zugriff auf die erforderlichen und angeforderten Unterlagen zu verschaffen. Bei einem Verstoß des Kunden gegen diese Pflicht ist der Anbieter von seiner Leistungspflicht befreit.



2.4 Angebote sind nach Ausstellung 14 Tage gültig. Nach Ablauf können die Preise neu angepasst werden. 

 

2.4 Änderungen sind schriftlich festzulegen. Mehraufwand wird gesondert berechnet, welche nicht fest im Angebot / Auftrag verankert ist. 

 

 

§ 3 Vergütung

 

3.1Alle Tätigkeiten, die für den Auftraggeber erbracht werden, sind im Angebot / Auftrag verankert, soweit nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde 

 

3.2 Bei Auftragsbestätigung fällt eine Anzahlung von 50% des vereinbarten Honorars an. Restzahlung nach Lieferung aller Leistungen wie im Auftrag festgehalten  Alle Zahlungen sind ohne Abzug entsprechend sofort fällig. 

 

3.3 Die Zahlung erfolgt per Lastschrift oder per Vorkasse durch den Kunden wie unter 3.2 aufgeführt. Andere Zahlungsmöglichkeiten z.b. via PayPal sind vorab schriftlich vereinbaren. 

 

3.4 Eine (SEPA)-Einzugsermächtigung wird innerhalb 7 Tagen vom Kunden an den Anbieter vorgelegt. 

 

§ 4 Geheimhaltung

 

4.1 Der Anbieter verpflichtet sich zur Geheimhaltung aller Daten und Informationen über den Kunden

 

§ 5 Urheberrecht 

 

5.1 Alle vom Anbieter erbrachten Leistungen Bild- und Videomaterial unterliegen dem deutschen Urhebergesetz (UrhG) und dürfen in keinster Weise an dritte weitergeben werden ohne Zustimmung des Anbieter’s

 

5.2 Verstößt der Kunde gegen das UrhG von dem Anbieter, verwirkt er eine Vertragsstrafe in dreifacher Höhe des Auftrages, der vereinbarten Vergütung

 

§ 6 Nutzungsrechte

 

6.1. Die Nutzungsrecht für den Kunden stehen Ihm nach vollständiger Zahlung der erbrachten Leistung zu.

 

§ 7 Erwähnungsanspruch

 

7.1 dem Anbieter ist es gestattet. sich als Urheber bei Bedarf von Ihm erstellten Projekten auszuweisen, ohne vorherige Zustimmung des Kunden.

Das ist grundsätzlich f+r Print- und Webmedien vorgesehen. 

 

 

§ 8 Aufbewahrungspflicht

 

8.1 Nach Beendigung des Auftrages bewahrt der Anbieter das Material 3 Monate kostenfreu auf. Danach ist es diesem freigestellt, dieses zu vernichten ohne Mitteilung an den Kunden.

 

 

§ 9 Zustandekommen von Verträgen

 

9.1 Der Vertrag kann schriftlich, telefonisch oder auch per Videochat zustande kommen.